Hallo,

wir sind sieben Freunde die gerne bunte Bettwäsche spazieren tragen. Wir reisen gerne daher triffst du uns, schwarz verkleidet und laut pöbelnd demnächst auch in deiner Stadt. Einige von uns gehen noch zur Schule bzw. Uni aber wir finden Bildung blöd. Alles was die uns da erzählen ist immer so negativ, verdammt alt und uncool. Wir sind aber nicht uncool sondern cool, haben Sonnenbrillen und schick karierte Schals von h&m. Trotzdem mögen wir auch alte Sachen zb. so Zeichen die wir uns dann auf den Nacken tätowieren lassen. Allerdings gelten wir in unserer Nachbarschaft als ungezogen (steht ja auch auf der Bettwäsche die wir da tragen). Deshalb spielen die anderen Kinder nicht so gerne mit uns. Überhaupt mögen uns eigentlich recht wenig Andere aber wir mögen die Anderen dafür auch nicht, ha! Alles sollte anders werden , vor allem viel freier, denn die Freiheit ist unser größtes Gut und gut. Frei zu sein und in Freiheit leben zu können wünschen wir uns für (fast) alle Freien Kräfte.

Falls du auch mal mit Bettwäsche tragen möchtest so haben wir eine schlechte Nachricht für dich: denn Mutti hat uns verboten mit fremden Menschen zu sprechen.

Viele Grüße
Eure Merkbefreiten Kräfte Greifswald